Lebensmitteldepot

Wo: Johannesstraße 3A
Wann: 1°, 2° und 3° Montag des Monates
Wem: Personen und Familien von Bozen
Mail: magazzinoviveri@volontarius.it

Auch im wohlhabenden Bozen gibt es viele Personen und Familien, deren Einkommen nicht bis zum Monatsende reicht. Das Lebensmitteldepot von Volontarius wurde im Jahr 2010 eingerichtet, unmittelbar nachdem Pater Johannes den Dienst niedergelegt hatte. Der Dienst wendet sich an alle im historischen Stadtkern von Bozen lebende Familien in Notlagen, denen nicht genügend Mittel zur Verfügung stehen, um den gesamten Monat über Lebensmittel einzukaufen. Die Lebensmittel stammen vom Verein Banco Alimentare Trient und werden einmal im Monat an bedürftige Familien verteilt. Die Verteilung auf der Grundlage der Anzahl der Familienmitglieder erfolgt jeweils am ersten, zweiten und dritten Montag des Monats. Ein Teil der Lebensmittel wird von der AGES (Agenzia per le Erogazioni in Agricoltura) bereitgestellt und aus Europa ausschließlich für diesen Dienst verteilt.